Mission

Junge, hochmotivierte ExistenzgründerInnen sehen sich mit dem Wunsch zum Wechsel in die gastronomische Selbstständigkeit einer Vielzahl von komplexen Fragestellungen gegenüber. Standortentscheidung, Rentabilitätsberechnung, Produktportfolio, Zielgruppen, Konzession, Recht, Marketing und Finanzierung sind nur einige Themenkomplexe, die es optimal zu bearbeiten gilt.

Unser Netzwerk begleitet von der Standortsuche bis zur Eröffnung und beteiligt sich an Risiko und Erfolg. Voraussetzung ist die Eignung der BewerberInnen, hohe soziale Kompetenz ist Grundvoraussetzung. Nach Analyse der Geschäftsidee folgen Marktforschung und Rentabilitätsanalyse. Danach entscheiden beide Partner, ob der Weg in Partnerschaft in die Zukunft führt.

Gemeinsam für eine lebendige, individuelle Heilbronner Gastronomie


Unser Netzwerk von Spezialisten:

Geschäftsführende Gesellschafterin
(Komplementärin)

akrogast GmbH

Geschäftsführer Thomas Aurich
www.gastronomie-sachverstaendiger.de

Kommanditisten
  • Bernkopf, Prof. Dr. Günter
    Schwerpunkte: Marktforschung, Marketing und Wein
  • Dreker, Theodor
    Schwerpunkte: Handelsgastronomie und Quick Service
  • Pfefferle, Dr. Roland
    Schwerpunkte: Recht und Verkehrsgastronomie
    Kanzlei Pfefferle
  • Nelly, Roth
    Schwerpunkt: Operations
    Mangold
  • Schunk, Christoph
    Schwerpunkt: Steuerberatung
    Schunk+Schumm Partnerschaft
  • Weimar, Anja
    Schwerpunkt: Biergarten und Eventgastronomie
    Burg Stettenfels - Untergruppenbach
  • Weinmann, Nico MdL
    Schwerpunkte: Recht und Politik
    nicoweinmann.de

Projekte

...eine Brauwerkstatt Zu mangold.hn

Konzeptbild Mangold

Erste Kooperationsgaststätte einer deutschen Universität.

Hochschule Heilbronn,
Studiengang Hotel- und Restaurantmanagement

Caipirinha, Heilbronns erste und älteste Cocktailbar am Theater
Pächter: Matthias Blümel

Konzeptbild Mangold

Im Winter:

Unser Wintermärchen für Heilbronn:

Zu Winterdorf-HN.de


Quelle: dickefotos.com

Unser früheres Event:

Heilbronner Lichterfest am Neckar

Weiterhin haben wir möglich gemacht, eröffnet oder verpachtet:

Gastronomie, die heute nicht mehr existiert:

  • Altstadt Bierdorf
  • DP 12, Eventhalle Heilbronn
  • Hagenbucher Biergarten
  • Klubsofa, Studentenlokal
  • Pizzafabrik® im Audiwerk Neckarsulm
  • Uncle Sam, Deutsch-Amerikanisches Freundschaftshaus

Geschichte

Die Gastrotreuhand GmbH & Co KG ist das Ergebnis einer Kooperation von Wirtinnen und Wirten anlässlich der Stadtbahneröffnung in Heilbronn 2001 während der Feierlichkeiten zu 50 Jahre Baden-Württemberg. Der größte Biergarten Baden-Württembergs wurde als so genannter "temporärer Biergarten" in der Heilbronner Innenstadt neben Hagenbuchersee und zukünftigem Science-Center "Experimenta" mit 2500 Plätzen für 10 Tage eröffnet.

Grosse Publikumsresonanz und erfolgreiche Zusammenarbeit führte zur Gründung der gemeinsamen Firma und jährlichem Betrieb des Biergartens. Neben dem Hagenbucher-Biergarten wurde 2004 auf Wunsch der Stadtinitiative HIP-Island als erster City-Beach in 400 Kilometer Umkreis Neckar entwickelt.

Das Unternehmen verfolgt das Ziel Heilbronn lebendiger zu machen. Wir begleiten Existenzgründung in der Gastronomie von Heilbronn.


Philosophie

Gastronomie ist stets die Summe der gastronomischem Vorbilder des Betreibers. Es gibt keine belastbaren Untersuchungen in Deutschland, die aufzeigen, wo Gastronomen Erfahrungen schöpfen.

Wir gehen davon aus, dass 95 % der Inspiration für die Existenzgründung im Gastgewerbe in Deutschland entsteht.

Wir besuchen regelmässig Metropolen weltweit um unseren Partnern und damit Heilbronn internationale Impulse zu geben.

Gastronomie in London:
"Im fremden Land gehen die Toren in die Museen und Waisen in die Tavernen."
Erich Kästner
Markenentwicklung